Neu formiertes Herrenteam der SpVgg Roth eröffnet die neue Basketballsaison

Roth, 28.09.2014 (do)

Nach einer Pause von knapp 15 Jahren stellt die SpVgg Roth wieder eine Herrenmannschaft. Diese durfte mit einem Pokalspiel gegen den zwei Klassen höher spielenden TSV Burgfarrnbach die Spielzeit 2014/2015 eröffnen.

Dem Rother Team war deutlich anzumerken, dass noch Spielpraxis fehlt und es startete als krasser Aussenseiter nervös und mit vielen unnötigen Ballverlusten in die Partie. Den körperlich überlegenen Gästen reichte eine durchschnittliche Leistung um sich sukzessive abzusetzen und mit einer deutlichen 53:20 Führung in die Halbzeitpause zu gehen.

Nach der Pause steigerte sich das Rother Team zunächst in der Defense und gewann so zunehmend mehr Kontrolle über das Spiel. Daraus resultierten deutlich weniger eigene Ballverluste und eine bessere Organisation im Spielaufbau. Das letzte Viertel konnte gar mit 14:9 gewonnen werden,

Das änderte jedoch alles nichts am letztendlich verdienten Sieg der Gäste. Dennoch macht die kontinuierliche Steigerung der Rother Herren Mut für die anstehenden Ligaspiele gegen Nürnberg und Hilpoltstein.

Mit 10 Mannschaften im Spielbetrieb, einer Freizeitmannschaft sowie je einer Mutter/Kind- und Ballspielgruppe sowie dem Sportangebot für die Kinder der Asylbewerber bietet die Basketballabteilung der SpVgg Roth ein vielfältiges Sportangebot sowohl im Breiten-, als auch im Leistungssport. Alle Teams freuen sich über neue Mitglieder. Gerade jetzt zu Saisonbeginn ist ein guter Zeitpunkt in den Trainingsbetrieb mit einzusteigen. Informationen zu den Trainingszeiten finden Sie unter Basketball auf WWW.SPVGG-ROTH.DE oder unter 0172-8613874.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s