U16 – Auswärtssieg zum Saisonauftakt

Nürnberg, 5. Oktober 2014 (do)

Gleich zu Saisonbeginn musste die U16 beim Post SV Nürnberg antreten. Durch die enge Kooperation beider Vereine im Jugendleistungsbereich kennen sich die Leistungsträger beider Teams durch die regelmäßigen gemeinsamen Trainingseinheiten sehr gut.

Roth begann konzentriert und konnte sich zu Spielbeginn mit 11:1 absetzen, doch es gelang den Gastgebern sich bis zum Ende des ersten Viertels wieder bis auf drei Punkte heranzukämpfen. Das ausgeglichene 2. Viertel konnte Roth mit 4 Punkten für sich entscheiden ging mit einer 47:40 Führung in die Halbzeitpause.

Im dritten Viertel baute Roth den Vorsprung vor allem Dank einer engagierten Defense weiter aus und ging mit einer 13 Punkten Vorsprung ins letzte Viertel. Die Nürnberger Spieler starteten eine leidenschaftliche Schlussoffensive und konnten eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit ausgleichen. Nun übernahm der Rother Mannschaftskapitän Daniel Dobler Verantwortung und verwandelte in kurzer Folge zwei wichtige Korbleger, so dass die SpVgg Roth am Ende verdient und auch ein wenig glücklich mit 78:75 gewann.

Es spielten: Przybille J. (22), Dobler (17), Hartl (14), Przybille (8), Rade (7), Gögel (3), Amthor (2), Böhm (2), Nowak (2), Bauer (1), Klahre

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s