U14 Bayernliga – Duell der Trainingspartner ging nach Roth

Nürnberg, 19. Oktober 2014 (cvh)

Kooperationspartner Post SV Nürnberg und SpVgg Roth im Wettbewerb: Das Hinspiel in der U14 Bayernliga Nord entschied das Team der SpVgg Roth mit 95:82 Punkten für sich.

IMG_3864

Beim Duell der Trainingspartner der Kooperation „Metrostars“ erwischte die SpVgg Roth gegen das Team des Post SV Nürnberg den stärkeren Start und gewann am Ende verdient mit 95:82 Punkten. Das Rother Team unter Coach Felix Hilgart startete schnell und selbstbewusst und führte bereits nach fünf Minuten mit 14:6 Punkten. Diesen Vorsprung konnten die Süd-Mittelfranken durch leichte Ballgewinne und einfache Körbe bis zum Ende des ersten Viertels auf 29:14 quasi verdoppeln. Diesem im ersten Viertel herausgespielten Vorsprung musste das Nürnberger Team ab diesem Zeitpunkt immer hinterher laufen und kam nicht mehr entscheidend näher.

IMG_3832

Bereits ab dem zweiten Viertel konnte Roth gut durchwechseln und allen Spielern Einsatzzeiten ermöglichen. Zur Halbzeitpause stand es in dem auf beiden Seiten intensiv und lauffreudig geführten Spiel 50:38 für Roth. Auch das dritte Viertel bescherte den beiden offensivstarken Teams viele Punkte und verlief ausgeglichen: Roth konnte 20 Zähler hinzufügen, Nürnberg 21 (70:59). Fast ebenso verlief das letzte Viertel mit 25:25 Punkten zum Endstand von 95:82 für die Rother, die das Spiel aufgrund der größeren Erfahrung und Spielstärke verdient gewonnen haben. Sie zeigten sich auf diesem Niveau bereits routinierter als ihre Nürnberger Trainingskollegen. Man darf gespannt sein, wie sich beide Teams im Verlauf der Saison entwickeln werden. Erfreulich fiel bei beiden Teams auf: Fast alle Spieler haben gepunktet, insgesamt zehn junge Korbjäger sogar zweistellig!

IMG_3804

Für die SpVgg Roth spielten: David Albrecht (12), Paul Amthor (15), Adrian Bergmann (14), Christian Feneberg (10), Lennart Jenko, Luca Mailer (10), Vincent Neumann, Finn Nowak (22), Niklas Oestreicher (6), Marten Przybille (6) und Chris Wagner.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Metrostars, SpVgg Roth abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s