BIG – Lehrerfortbildung war ein voller Erfolg

Roth, 21. Oktober 2014 (md)

Die SpVgg Roth veranstaltete in Kooperationen mit dem Deutschen Basketballbund und den Brose Baskets Bamberg eine Fortbildung für Lehrer unter dem Motto: Heidelberger Ballschule und Basketball in den 3. und 4. Klassen.

IMG_0506[1]

Diese Fortbildung findet statt im Rahmen des Projektes „BIG – Basketball in der Grundschule“, das die SpVgg Roth in Zusammenarbeit mit dem Schulamt Roth-Schwabach an allen 27 Grundschulen, einschließlich der beiden Förderschulen im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach durchführt.

Dieses Projekt besteht aus folgenden Bausteinen:

  • Lehrerfortbildungen Basketball durch erfahrene Trainer
  • 1 Stunde / Woche Ballschule durch die Lehrkraft im Regelunterricht für die Klassen 1 und 2.
  • 1 Stunde / Woche Basketball durch die Lehrkraft im Regelunterricht für die Klassen 3 und 4.
  • Material-Sets mit Bällen und Übungs-Utensilien für die Schulen
  • Besuch von Trainern im Schulsportunterricht auf Anforderung
  • U10-Schul-Vereinsliga Roth/Schwabach, bei der die Schulen für den jeweiligen lokalen Verein antreten.
  • ARGE Basketball Roth/Schwabach mit den Basketballvereinen aus Roth, Schwabach, Großschwarzenlohe, Hilpoltstein und Greding
  • Teilnahme von 19 Klassen mit ca. 400 Schülern am großen Edeka Fischer Basketballtag am 7. November
  • Teilnahme am zweimal jährlich (JAN+JUL) stattfindenden kinder plus Sport Basketball Academy Parcours.

IMG_0509[1]

Die 27 Lehrerinnen und Lehrer, die von Grundschulen aus dem Rother Umland anreisten, absolvierten unter der Leitung des erfahrenen Jugendtrainers der Brose Baskets Mark Völkl und des Stützpunkttrainers Moritz Hondong zahlreiche Übungen und kleine Spiele mit verschiedensten Bällen.

Dabei wurde besonders viel Wert auf die Schulung der Koordination gelegt, die nach Ansicht der Trainer essentiell für die sportliche Entwicklung der Kinder ist. Aber auch das Training der sogenannten „Basics“ im Basketball Ballhandling, Dribbling, Korbleger und Korbwurf wurde nicht außer Acht gelassen, sodass jeder neuen Ideen für seinen Unterricht mit nach Hause nehmen konnte. Zur Unterstützung erhielt jeder Teilnehmer ein Materialset für Lehrer vom Deutschen Basketballbund mit kompletten Stundentafeln, DVD’s und weiteren Materialien.

Das Feedback der Teilnehmer war hervorragend und wir hoffen, dass sie das Projekt BIG mit viel Elan in ihre Schulen tragen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BIG - Basketball in der Grundschule, Schulprogramm, Stützpunkt, Stützpunktschule, Weiterbildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s