U14KL – Knapper Auswärtssieg in Weissenburg

Die 2. Mannschaft der Altersklasse U14 war am Wochenende zu Gast beim TSV 1860 Weißenburg.  Die mit 11 Spielern angereisten Rother waren hoch motiviert und hofften auf den ersten Saisonsieg. allerdings wollten die Weißenburger dies ebenfalls und man sah von der ersten Minute an ein ausgeglichenes Spiel. Was dem Gastgeber an körperlicher Größe fehlte, machte er durch beherztes  Spiel wieder wett. Vor allem unter dem Korb hatten die deutlich kleineren Weißenburger oft die Oberhand.

Die Rother konnten dann den Gegner oft nur durch ein Foul stoppen, was sich in der Bilanz von 19 zu 5 Fouls deutlich zeigte.

Am Ende erzielten die Dribbler der Spielvereinigung mit etwas Glück 7 Punkte mehr, zum Endstand von 51:58.

Es spielten: Görgner (2), Gutschmitt C., Machleidt J., Riedel (6), Dittrich (14), Blejeru (16), Gutschmitt Y. (8), Stengel (6), Dechand, Gradl (6), Bub.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s