Asyl-BasKidBall in Roth – Brennende Kerzen statt brennender Häuser

Roth, 15. Dezember 2014 (do)

Zum Jahresabschluss feierten wir im Asyl-Cafe der Rother-Asylbewerber-Unterkunft am Sieh-Dich-Für-Weg gemeinsam mit unseren BasKidBall-Teilnehmern und deren Familien ein Friedensfest. Dabei gab es neben selbstgebackenen Plätzchen und Lebkuchen auch kleine Geschenke für die Kinder.

20141215_161230

Wieder einmal erwies sich die Rother Basketball-Community als sehr großzügig. So hatten z.B. die Rother Ministranten und Vereinsmitglieder der SpVgg Roth Plätzchen und Lebkuchen beigesteuert und aus dem Umfeld waren Geld und Sachspenden eingegangen.

So konnten wir endlich einen Fundus an Hallen-Turnschuhe für die Kinder besorgen. Als persönliches Geschenk erhielt jedes Kind einen Basketball und Süßigkeiten.

Ein Herzliches Dankeschön an alle Mitglieder unseres Netzwerks, die durch Ihre Unterstützung und Begleitung BasKidBall Roth tragen und ermöglichen.

Bezeichnenderweise konnten nicht alle Kinder an der Feier teilnehmen, da die größeren Mädchen, die bei der TSG tanzen, Generalprobe für ihren ersten Auftritt hatten. Damit spürten wir, dass BasKidBall Roth funktioniert. Denn neben dem niedrigschwelligen Sportangebot, sollen die Kinder in die Sparten der lokalen Vereine vermittelt werden. Das ist mittlerweile für mehr als die Hälfte der Kinder gelungen. Neben dem Tanzangebot im weiblichen Bereich stehen vor allem Fußball und Basketball bei den Jungs hoch im Kurs.

Im kommenden Jahr soll das BasKidBall-Angebot mit neuen Gruppen weiter ausgebaut werden. Ganz bewusst setzen wir so ein Zeichen gegen ausländerfeindliche Aktivitäten, wie die brennenden Unterkünfte von Vorra. Denn gemeinsam erreichen wir so unser Ziel: Integration durch Sport statt Ausgrenzung durch dumpfe Fremdenfeindlichkeit.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BasKidBall veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s