U12 – Knapper, aber starker Sieg in der Overtime

Die U12 der SpVgg Roth lieferte sich am Samstag einen harten Kampf mit dem TV Altdorf. Schon das Halbzeitergebnis von 38:38 zeigt, wie eng das Spiel war. Knapp vor Ende gewannen die Altdorfer noch einen Vorsprung von 6 Punkten, doch die jungen Rother spielten clever und kämpften mit allen Kräften und schafften somit den Ausgleich von 75:75 nach dem vierten Viertel.

Nun ging es in die Verlängerung und die Körbe fielen abwechselnd. Nichts für schwache Nerven! 20 Sekunden auf der Uhr und ein Punkt Vorsprung für Roth – der folgende Angriff ging jedoch an Altdorf. Durch eine starke Defense holten sich die Rother den Ball zurück und sicherten ihn.

Mit diesem Einsatz und Kampfgeist von der ersten bis zur letzten Minute konnte sich die Heimmannschaft über einen knappen 83:82-Sieg freuen.

Das Spielergebnis, das Teamspiel und die Tatsache, dass drei der sieben Spieler fast 20 Punkte schafften, machte die Trainerinnen besonders stolz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s