U16 BOL – Siegerserie in Ansbach fortgesetzt

Ansbach, 22. März 2015 (do)

Nachdem sich die U16 im Hinspiel mit den Gästen aus Ansbach zuhause noch schwer getan und nur mühsam gewonnen hatte fuhr das Team hoch motiviert nach Ansbach um diesmal klare Verhältnisse zu schaffen.

Von Anfang an gingen beide Seiten engagiert zur Sache. Bereits in der zweiten Minute ging Roth erstmals in Führung und baute diese im ersten Viertel auf 10 Punkte aus. Auch eine kleine Rother Schwächephase mit 8:0 Punkten für Ansbach änderte in der Folge nichts daran, dass Roth zur Pause bereits mit 57:38 führte.

Nach der Pause ging es ausgeglichen weiter, aber Roth schaffte mit einem 9:0-Lauf in den letzten beiden Minuten des dritten Viertels die Vorentscheidung. Nun schalteten die Gäste einen Gang zurück und Ansbach konnte nichts mehr zusetzen. Mit dem letzten Korb knackten die Rother Korbjäger noch die 100-Punkte-Marke und siegten verdient mit 100:78.

Die Angabe der Punkte erfolgt nach Auswertung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s