U18 – Saisonauftakt gegen den TB Erlangen

Roth, 27. September 2015 (do)

Mit dem Spiel der U18 gegen den TB Erlangen startete die Basketballabteilung der SpVgg Roth in die neue Saison. Der neue Coach Tom Ischganeit hat das Offensivkonzept umgestellt und die in diese Mannschaft aufgerückten jungen Spieler dürfen in dieser Altersklasse erstmals Zone verteidigen. Da während der Sommerferien keine Hallenzeiten zur Verfügung standen, hat diese Team in den letzten Wochen erst wenige Male trainieren können.  So war es nicht verwunderlich, dass gegen die körperlich überlegenen Gäste noch nicht alles wie geplant klappte.

Beide Teams starteten nach der langen Sommerpause nervös und ließen viele Chancen liegen. Nach dem ersten Viertel stand es ausgeglichen 15:14 für Roth, aber kirze vor der Halbzeitpause gestatteten die Gastgeber einen 10:0-Lauf und Erlangen konnte sich wegen zahlreicher Unkonzentriertheiten und individueller Fehler zur Spielhälfte mit 42:28 absetzen.

Nach der Pause Riss der Rother Spielfaden ohne ersichtlichen Grund und es kam zu zahlreichen Turnovers und einfachen Punkten für Erlangen.  Roth kam im dritten Virtel nur zu mickerigen 6 Punkten und lag nun mit 63:34 zurück. Es spricht für die körperlich deutlich unterlegenen Rother Spieler, dass sie nicht aufgaben und trotz deutlichem Rückstandes weiter kämpften. Am Schluss gewann Erlangen verdient mit 80:47.

Neben der U18 starten je ein Damen- und Herrenteam, bei den Mädchen eine U17 und eine U15 sowie bei den Jungs eine Mannschaften in den Altersklassen U16, U14, U12 und U10. Darüber hinaus spielt ein U14-Bayernligateam gemeinsam mit Altdorf. Alle Teams freuen sich noch über neue Mannschaftskameraden.

Es spielten: Dobler(11),   Gaede(10), Ploss(8), Amthor(6), Rade(5), Hartl (4), Stengel (2), Reh (1)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s