Damen – Auswärtssieg in Erlangen

Erlangen,  25. Oktober 2015 (ds)

Die Damen Mannschaft traf am Sonntag Abend bei ihrem ersten Auswärtsspiel in dieser Saison in Erlangen auf den aktuellen ersten Platz der Tabelle. Trotz der wirklich aggressiven Defense konnte Roth eine erste kleine Führung im ersten Viertel aufbauen. Das zweite Viertel begannen die Rother Damen mit einer schwachen Offense konnten aber durch aggressive Rebound Arbeit und einige schnelle Passspiele die Führung in den letzten Minuten des biertels weiter ausbauen. Zum dritten Viertel hatte die Mannschaft wieder mit Foultrouble der Startspielerinnen zu kämpfen. Ein schwaches Box Out und die durch die gegnerische Full Court Presse verursachte Hektik im Spielaufbau sorgten dafür das wir das dritte Viertel mit drei Punkten verloren. Trotzdem starteten wir das letzte Viertel mit über zehn Punkten Vorsprung und konnten diese halten. Als dann drei Start Spielerinnen mit je fünf Fouls das Feld räumen mussten wurde es wieder spannend. Doch gelang es den verbliebenen fünf Spielerinnen relativ clever die Zeit runter zu spielen und sie  liessen sich nicht von der härteren Defense beeinflussen. Auch wenn das Set Play nicht mehr so flussig lief und auch viele freie Würfe nicht mehr fielen, konnte man doch durch eine starke Defense die sich immer gut geholfen hat das Vorrücken der Erlangener Damen verhindern und den zweiten Sieg mit nach Hause nehmen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Damen, SpVgg Roth veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s