U16 – Souveräner Heimsieg gegen HIP

Roth, 12. Dezember 2015 (ar)

Die U16 tat sich gegen die Gäste des TV Hilpoltstein in den ersten Minuten sehr schwer, obwohl das Hinspiel eindeutig gewonnen wurde. Man ging wohl zu siegessicher in die Partie und wurde schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Nach den ersten Minuten stand es „nur“ 12 zu 6 für die Rother.

Ab dem zweiten Viertel fanden die elf Jungs aus Roth dann aber ins Spiel und lieferten ein sauberes Angriffsspiel. Auch die Verteidigung überzeugte und ließ in jedem Viertel nur maximal 8 Punkte zu.

Mit 89 zu 24 Punkte gewann die U16 ihr erstes Heimspiel in dieser Saison.

Es spielten: Klahre (16), Böhm (20), Gutschmidt, Koch (6), Blejeru (2), Dittrich (2), Stengel (12), Leibl (12), Riedel, Görgner (6), Gradl (13)

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth, Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s