U14 – Heimsieg gegen den TSV Nürnberg

Roth, 23. Januar 2016 (jeh)

Nachdem das Hinspiel vor Weihnachten sehr deutlich verloren wurde, stellte man sich auf ein schwieriges Spiel ein. Doch die Rother Jungs zeigten eine starke Mannschaftsleistung. Mit Wurffinten und anschließendem Zug zum Korb, gut gewählten freien Würfen, starken Fastbreaks, sowie meist gutem Passspiel boten sie den Zuschauern ein schönes Basketballspiel. Auch das gerade erst erlernte Pickstellen wurde zur Freude der Trainerinnen ausprobiert. In der Defense hielten sie die Nürnberger gut in Schach. Allen voran kämpfte Kaan Kaynak mit vollem Einsatz um jeden Ball und konnte somit für leichte Punkte sorgen. So gewann die Spieli mit 52:40 und die Punkteverteilung macht das gute Teamspiel sichtbar.

Es spielten: Kaynak (15), Machleidt (8), Mauderer(7), Keitel (6), Schelletter (6), Beyer (6), Gutschmidt (4), Dechand

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s