U16 – Überlegen gegen Weißenburg

Roth, 23. Januar 2016 (ar)

Nach dem Hinspiel 2015 wussten die Jungs der SpVgg Roth, dass die angereisten Gäste vom TSV 1860 Weißenburg zu schlagen sind. Die Mannschaft trat dazu geschwächt mit nur fünf gegen die mit 11 Spielern vollbesetzte Bank der Rother an.

Ab der ersten Minute dominierten die Gastgeber dann auch erwartungsgemäß das Spiel. Der Rother Coach wechselte im schnellen Takt, sodass immer relativ ausgeruhte Spieler am Feld waren. Die dadurch konsequente Verteidigungsarbeit ließ dann im zweiten Viertel auch nur zwei Punkte 2 zu.

Am Ende hieß es dann verdientermaßen 94 zu 38. damit übernehmen die Jungs der U16 in der Kreisliga die Tabellenspitze.

Es spielten: Klahre T. (16), Böhm M. (20), Gutschmitt Y. (1), Stengel L. (4), Blejeru J. (2), Leibl M. (26), Riedel L. (2), Dittrich L. (11), Koch L. (10), Görgner S., Gradl A. (2).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth, Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s