U14 – Niederlage gegen Schwabach

Roth, 5. März 2016 (jh)

Voller Hoffnung starteten die Rother U14 Jungs in das Spiel gegen den TV 48 Schwabach. Das Hinspiel in Schwabach ging nur ganz knapp mit einem Punkt verloren.Somit stand eine Revanche noch gegen den Tabellenzweiten noch aus.

Relativ ausgeglichen startete das erste Viertel und es stand in der 4. Minute 6:6. Doch dann lief bei dem Heimteam nichts mehr und Schwabach konnte sich mit einem 12:0 Lauf absetzen. Im 2. Viertel konnten sich die heimischen Jungs wieder aufraffen, doch die vielen vergebenen Freiwürfe ließ den Abstand auf ein 23:33 wachsen.

Erst die letzten zwei Viertel konnte Roth für sich entscheiden doch der Vorsprung der 48er war bereits zu groß. Deswegen musste man eine Niederlage mit einem 52:60 Endstand einstecken und möchte im nächsten Spiel zu Hause am 12.03. gegen Treuchtlingen nochmal alles gelernte zeigen.

Taschner (20), Ramming (9), Kaynak (5), Keitel (4), Schelletter (4), Mauderer (2), Machleidt (2), Beyer (2), Gutschmidt (2), Schmidt (2), Reichel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s