Unterstützt die Tornados Franken bei der JBBL-Quali

Freising, 18, Juni 2016 (mk)

Die TORNADOS FRANKEN werden auch in diesem Jahr wieder an der Qualifikation zur JBBL teilnehmen. Als Kooperationsteam sind in diesem Jahr Spieler der SpVgg Roth, des TV Altdorf, des Post SV Nürnberg und erstmals auch aus Bamberg dabei.

TF blau (schmal)

Direkt nach dem Saisonende der u16-Bezirksoberliga und u14-Bayernliga starteten die Jungs gemeinsam mit ihren vier Trainern in die Vorbereitung, um an Technik und Athletik zu arbeiten. Im Fokus lag allerdings die taktische Ausrichtung und das Teamplay der zusammengewürfelten Gruppe. In fünf Testspielen an den vergangenen drei Wochenenden wurde speziell an diesen Punkten gearbeitet. Neben einer stetigen Entwicklung im Halbfeld, zeigten diese Tests, dass die TORNADOS für das anstehende Turnierwochenende in Freising auch körperlich sehr gut vorbereitet sind.

JBBL Qualifikation in Freising
Luitpoldhalle Freising
Luitpoldstr. 1 in 85356 Freisingen

Samstag 18.06.
12:45 vs BBC Bayreuth
16:15 vs TV Augsburg

Sonntag 19.06.
09:00 vs Jahn Freising
14:15 vs Team Niederbayern

Die beiden Erstplatzierten ergattern die Startplätze für die kommende JBBL Saison!
Wir, der TORNADOS FRANKEN e.V., laden Euch herzlichst zu diesem Event ein.

Das Team würde sich über zahlreiche Unterstützer vor Ort freuen, die unsere Mannschaft lautstark nach vorne puschen.

Hier gehts zum Gesamtspielplan http://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=101&liga_id=19483 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tornados Franken, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s