​U16 – Heimsieg Dank starker Verteidigung

Roth, 19. November 2016 (mh)

Die U16 hatte im Spitzenspiel die Tabellenzweiten aus Großschwarzenlohe zu Gast.

Beide Mannschaften starteten unruhig in die Partie. Viele Ballverluste und schlechte Wurfentscheidungen prägten die ersten Minuten. Die Rother konnten sich aber nach einer frühen Auszeit wieder fangen und zeigen sich die restliche erste Hälfte sehr konzentriert.

Vor allem in der Verteidigung standen die Gastgeber durchweg gut und ließen keine leichten Würfe zu. Nur im letzten Viertel bäumte sich Großschwarzenlohe noch einmal auf. Schließlich konnten sie den Vorsprung aber nur auf einen Endstand von 50:30 verringern und Roth bleibt somit weiterhin ungeschlagen.

Es spielten: Arnold (2), Gradl (11), Gutschmidt (4), Kaynak (4), Keitel (4), Machleidt (5), Riedel (8), Stengel (12)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s