U14 -Siegreich gegen Großschwarzenlohe

Roth, 19. November 2016 (dd)
Die  Rother U14 musste zuhause gegen den SC Großschwarzenlohe antreten, den man im Testspiel vor der Saison schon geschlagen hatte.
Roth trat erneut mit einer sehr kleinen Besetzung von nur fünf Spielern an, welche aber fest entschlossen waren das Spiel zu gewinnen.
Der gegnerische Trainer hatte aufgrund seiner großen Mannschaft mit 12 Kindern einen Wechselplan erstellt und so mussten die Rother sich ständig auf wechselnde Match-Ups einstellen.
Dies gelang jedoch sehr gut. Durch die starke Ballsicherheit der Rother Spieler konnten viele relativ einfache Korbleger erreicht werden, welche man diese Woche im Vergleich zum letzen Spiel auch traf.
Ebenso die körperliche Überlegenheit wurde phasenweise gut ausgenutzt und führte zu weiteren einfachen Punkten.
Obwohl alle Spieler durchspielen mussten, verteidigten sie bis zum Ende konzentriert und so endete das Spiel mit 50:34.
Es spielten: Schmidt (16), Mauderer (12), Reichel (9), Beyer (8), Rauh (4)
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s