U17 – Heimsieg im Derby gegen Schwabach

​Roth, 28. Januar 2017 (sh)

Auf Grund eines hohen Spielerinnenabgangs mussten vor dem Jahreswechsel einige Spiele abgesagt werden und das Team stand mangels Spielerinnen unmittelbar einem Rückzug aus dem Spielbetrieb.

Glücklicherweise werden die Rother Spielerinnen nun von weiteren zwei Spielerinnen aus Großschwarzenlohe unterstützt, von denen eine bereits zum Derbyspiel gegen Schwabach anwesend war.

Die Erfolgsaussichten der Mannschaft waren aufgrund der hohen Niederlage in Schwabach negativ gestimmt. Deshalb endete das erste Viertel auch 6:22. Im zweiten Viertel konnten die Rother Spielerinnen besser mithalten. Durch viele Balleroberungen und flinke Hände von Melina Gruhl konnte sich die U17 mit einem 18:40 in die Halbzeitpause verabschieden.

In der zweiten Halbzeit wandte sich das Blatt. Die Schwabacher Mädchen hatten den Sieg schon vor Augen und rechneten nicht mehr mit einer Aufholjagd der Rother Spielerinnen. Doch durch eine brillante Wurfquote von Marina Hintermüller und durch die starke Verteidigung von Sina Hübner und Carolin Rademacher konnten sich die Mädchen an ein 34:45 herankämpfen.

Die beiden Trainerinnen motivierten ihre Spielerinnen in der Viertelpause nochmal und so konnte die U17 an den Erfolg des dritten Viertels anknüpfen. Marina Hintermüller verwandelte um die achtzig Prozent ihrer Würfe. Die Mannschaft konnte somit in der 37. Minute erstmals in Führung gehen und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. Das Spiel endete 54:51.

Durch den starken Kampfgeist in der zweiten Hälfte konnten die Spielerinnen ihren ersten Sieg in dieser Saison feiern. Dieser gibt viel Motivation für die drei verbleibenden Spiele.

Es spielten: Gruhl (4), Hintermüller (28), Hübner (11), Plischka, Rademacher (11), Tinius

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s