Rother u12 zu Gast bei den Baunach Young Pikes

Im Rahmen des Projekts „STARK mit MINIS“ der Tornados Franken wurden der U12 der SpVgg Roth Tickets für ein Pro A Spiel der Baunach Young Pikes gegen die RÖMERSTORM Gladiators Trier geschenkt.

Das Projekt „STARK mit MINIS“ hat sich das Ziel gesetzt, den Minibereich als Antriebsmotor für die Vereinsarbeit rund um den roten Ball in Mittelfranken zu fixieren. Kindern soll es möglich sein, immer und überall Basketball zu spielen, ob in der Schule, in Schulligen oder bewegten Pausen, oder am Nachmittag im Training des örtlichen Basketballvereins. Möglichst früh sollen Minis die „intelligenteste, beste, unberechenbarste und spannendste Teamsport[art] auf diesem Planeten“ (Andrea Trinchieri, Headcoach der Brose Bamberg) für sich entdecken, gesichtet und gefördert werden.

Zwar verloren die Baunach Young Pikes ihr letztes Saisonspiel mit 69:93, dennoch war es ein unvergessliches Erlebnis für die Kids, Eltern und Trainer der SpVgg Roth hautnah dabei zu sein. Neben dem Zuschauen und Anfeuern, festigten sich Kontakte und der Teamgeist der Mannschaft wurde verstärkt.

Die U12 der SpVgg Roth bedankt sich bei Tornados Franken für diesen tollen Abend!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s