Foodtruck Challenge 2017

Roth, 9. Juli 2017 (do)

In diesem Jahr richtete die SpVgg Roth im Rahmen des weltgrößten Langdistanz-Triathlons Challenge Roth erstmalig das Stimmungsnest Foodtruck Challenge aus.

Dies war möglich geworden, weil die Laufstrecke durch eine Streckenänderung Richtung Büchenbach nun direkt am Vereinsgelände des SpVgg Roth entlang führt.

Alle Abteilungen halfen mit, am Ufer der Rednitz eine wunderschönen Biergarten mitten im Grünen aufzubauen. Ein Zelt mit über 100 Plätzen sorgte für Sonnenschutz bei den sehr heißen Temperaturen und hätte bei Regenschauern Zuflucht geboten.



Die Gäste wurden mit kühlen Getränken der Brauerei Gundel aus der Region, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen der Vereins-Mamas (DANKE !!!) versorgt.



Zusätzlich waren für das leibliche Wohl mit Robwich, Pasta Laster und Razz & Rübe drei Foodtrucks zuständig, die Smoked Pulled Pork Sandwiches, Pasta und Spätzle sowie vegane Gerichte anboten.

Über 2.000 Besucher feuerten die über 5.000 Starter an, die auf einer Brücke jeweils vier mal über den Biergarten liefen.

Für Stimmung, fachkundige Moderation sowie Anfeuerung für wirklich jeden Athleten sorgte die Hardtsee-Mafia, die mit über 150 Personen auf unserem Vereinsgelände campte.

Da es so heiß war, wurde sogar ein kleiner Pool zur Abkühlung der Athleten aufgebaut.

Insgesamt richtete die SpVgg Roth mit der Foodtruck Challenge eine gelungene Veranstaltung aus, für die es von den Gästen viel positives Feedback gab. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s