U16 – Chancenlos gegen Weißenburg

Die Rother U16 traf am Samstag auf Weißenburg, gegen die man bereits das Testspiel verloren hatte.

U16

Die Gegner reisten mit einem starkem, körperlich überlegenen Kader an. Roth hingegen fehlten 4 wichtige Spieler. Trotzdem wollte man sich nicht kampflos geschlagen geben.

Das erste Viertel gestaltete sich ausgeglichen. Gute Verteidigung auf Beiden Seiten führte zu einem 10:12 aus Sicht der Rother.

Ab dem zweiten Viertel nutzen die Weißenburger ihre körperliche Überlegenheit aus und erzielten zahlreiche einfache Korbleger. Die Verteidigung der Rother hatte wenig entgegenzusetzen.

Auch ein kleines Aufbäumen im letzen Viertel konnte ein klares 31:86 nicht mehr verhindern.

Es spielten: Gutschmidt (4), Mauderer (2), Rittner (2), Keitel (9), Schmidt (2), Arnold (1), Szilagyi (2), Kaynak (6), Ramming (3)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SpVgg Roth abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s